Der Kurs vermittelt die Kenntnisse, die für die selbständige Führung einer Gruppe erforderlich sind. Dies beinhaltet auch verschiedene Führungstechniken, Tauchgangsvorbereitung, Debriefing und Kommunikation in der Gruppe.

Das Sonderbrevet Gruppenführung ist notwendig für die Ausbildung zum CMAS**-Taucher.